Integrierte Content- und Learning Management-Lösung von SumTotal senkt Trainings-Kosten für neue Mitarbeiter um mehr als 50 Prozent

Durch die Zusammenarbeit mit dominKnow ermöglicht SumTotal seinen Kunden, neue Mitarbeiter schneller einzuarbeiten und den Markteintritt neuer Produkte zu beschleunigen.

Düsseldorf, 28.09.2017– der Talent-Management-Lösungsanbieter SumTotal, eine hundertprozentige Skillsoft Tochtergesellschaft, baut seine seit über 10 Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit mit dominKnow weiter aus. Grund ist die außerordentlich gute Akzeptanz des gemeinsamen Lösungsangebots im Markt. Durch die integrierte Authoring- und Publishing-Werkzeuge des kanadischen Software-Unternehmens dominKnow sind SumTotal-Anwender in der Lage, bestehende Lerninhalte zu erweitern sowie neuen Content maßgeschneidert auf ihre spezifischen Belange bei der Weiterbildung zu entwickeln.

Die gemeinsame Lösung adressiert insbesondere Anwender, die neben formalen Inhalten auch ein umfangreiches, fach- oder firmenspezifisches Wissen über digitale Lernkurse aufbereiten und vermitteln möchten. Hier bieten die dominKnow Plattformen Claro, Flow und Capture eine Fülle kollaborativer Autoren-Funktionen zum Erstellen, Teilen, Aktualisieren und Verwalten von relevantem Wissen.

Autoren-Teams können mittels vorhandener Design- und Tracking-Tools in Echtzeit zusammenarbeiten, um etwa Ressourcen zu teilen, Co-Autoreninhalte zu nutzen oder Feedback zu erhalten. Die webbasierte Autoren- und Content-Management-Lösung ist nahtlos in das SumTotal Learning Management System „Talent Expansion Suite®“ integriert und adressiert alle Unternehmensgrößen.

Rund 5 Millionen Dollar Trainingskosten gespart, aber Vertriebseffizienz erhöht

Der Erfolg dieser Partnerschaft und die Vorteile einer integrierten Content Development- und Learning Management-Lösung für SumTotal-Kunden werden am Beispiel des Unternehmens Pfizer deutlich. Als einer des größten Pharmazie- und Life Science-Konzerne nutzt Pfizer seit mehr als 4 Jahren die Lösung von SumTotal und dominKnow, um neue Mitarbeiter schneller zu integrieren und die Markteintrittszeit seiner Produkte zu beschleunigen.

Das Traditionsunternehmen rekrutiert allein im Vertrieb jährlich zwischen 700 und 1.000 neue Mitarbeiter. Die Gesamtkosten für Sales Trainings und Qualifizierung beliefen sich zuletzt auf über 10 Millionen US-Dollar. Daher suchte Pfizer nach einer integrierten Lösung zur Entwicklung, Verwaltung und Verteilung von Learning Content. Ziel war in erster Linie, eigene, vertriebsrelevante „Legacy-Inhalte“ sowie Content von Drittanbietern digital aufzubereiten und als Lernkurse über ein standardisiertes, hoch skalierbares Learning Management System zur Verfügung zu stellen.

Heute arbeiten weltweit 400 Autoren auf dem aktuell über 4.000 Spezialkurse umfassenden System. „Dank unserer globalen Strategie zur Content-Entwicklung sowie dem guten Projektmanagement von SumTotal und dominKnow konnten wir den Trainingssaufwand für unsere weit verbreiteten Mitarbeiter im Vertrieb von 4,5 auf 2 Tage reduzieren, was kumuliert einer Gesamteinsparung bei Schulungen von 4,7 Millionen US-Dollar pro Jahr entspricht“, erläutert Marcus Franklin, Training System Manager bei Pfizer.

Neben der Kostensenkung konnte auch die Time-to-market für neue Produkte signifikant verbessert werden. So steigerte Pfizer mit einer zeitnahen Qualifizierung seines weltweiten Vertriebs-Teams den Marktanteil bei einem bestimmten Produkt um rund 900 %.

„Unsere Partnerschaft zu dominKnow ist eine ideale Symbiose aus Wissensmanagement und digitalem Lernen“, kommentiert Andreas Rothkamp, Sales Director EMEA Global Accounts bei Skillsoft, die erfolgreiche Zusammenarbeit. „Mit der Erweiterung der Kooperation bekräftigen wir unser Ziel, unsere Kunden in die Lage zu versetzen, ihr relevantes Organisationswissen gewinnbringend an neue Mitarbeitergenerationen zu vermitteln.“

 

Über dominKnow
Seit mehr als einem Jahrzehnt entwickelt dominKnow Learning Systems eLearning-Software für sowohl große Organisationen als auch kleine Teams. Die dominKnow Plattform ist eine webbasierte Authoring- und Content-Management-Lösung. Sie unterstützt Content-Teams bei der kollaborativen Aufbereitung, Nutzung und Weiterverwendung spezifischer Wissensinhalte in Echtzeit. dominKnow ermöglicht die Erstellung ansprechender und anpassungsfähiger Inhalte für jede Art formalen oder informellen Lernens aus einer Hand. Die mehrfach preisgekrönte Plattform liefert HTML5- und WCAG-AA-konforme Inhalte und veröffentlicht nach SCORM-, AICC-, xAPI- und PENS-Standards. Dies gewährleistet die Verfügbarkeit relevanter Inhalte von nahezu jedem Ort und Endgerät.
www.dominknow.com

Über SumTotal Systems
SumTotal Systems, LLC gehört zum Unternehmen Skillsoft und ist einer der weltweit führenden Anbieter von HR- und Talent-Management-Lösungen. Die mehrfach ausgezeichnete Talent Management Suite von SumTotal unterstützt Unternehmen dabei, Mitarbeiter für sich zu gewinnen, verborgenes Potenzial innerhalb ihres Personals in ihrem gesamten Unternehmen zu entdecken, zu mobilisieren, zu fördern, zu nutzen und zu belohnen. SumTotal investiert kontinuierlich, um den wandelnden Anforderungen seiner Kunden und deren zu schulenden Mitarbeitern gerecht zu werden. Die Talent Expansion Suite umfasst drei Schlüsselkomponenten: Lernen, Talentpflege und Arbeitsunterstützung. Mehr über das Unternehmen erfahren Sie unter:  www.sumtotalsystems.com

Pressekontakt
GlobalCom PR Network
Jürgen Wollenschneider / Wibke Sonderkamp
juergen@gcpr.net / wibke@gcpr.net
+49.89.360.363-42 / +49.89.360.363-40

Bilder Download

© Skillsoft /SumTotal
Andreas Rothkamp, Sales Director, EMEA Global Accounts, Skillsoft
Mithilfe der integrierten Authoring- und Publishing-Werkzeuge von dominKnow können SumTotal-Anwender Lerninhalte spezifisch anpassen